Montag, 2. Februar 2009

Diagnose Herzklappeninsuffizienz

Am vergangenen Samstag wurden bei Wasilik die Zähne gemacht (siehe unsere Webseite) und dabei wurde leider eine Herzklappeninsuffizienz festgestellt. Naja "leider" heißt in diesem Fall GsD, dass es jetzt festgestellt wurde.
nach reiflicher Überlegung muss ich sagen, es war irgendwie zu "erkennen". Er war in der letzten Zeit schlapp geworden und hustete auch (was ich immer auf das Gaumensegelproblem) geschoben hatte.

Aber lange Rede kurzer Sinn: jetzt bekommt er abends eine halbe Herztablette und wir schauen erstmal, ob es eine Verbesserung des Allgemeinzustandes bringt. Bis jetzt hat er 2 x bekommen und er scheint sie gut zu vertragen.
Gestern Abend war ich in höchster Alarmbereitschaft, da Wasi nach der Tablettengabe ruhig wurde, immer wieder musste ich ihn anfassen, ob er auch wirklich noch atmet? Ja das tat er. Wahrscheinlich bin ich das nicht mehr gewohnt, dass er so ruhig atmet. Aber auch dass ist ja ein gutes Zeichen, dass es wieder besser wird mit der Luft.

Nun bin ich auf die nächsten Tage gespannt - viel kann ich ja noch nicht sagen. Aber ich werde berichten.

Naja die Zähne *gg*, die sind dann aber blendend weiß geworden und eine interessante Zahnlücke oben hat er nun auch - mal schauen, ob er wieder Chancen bei den Damen hat...

Keine Kommentare:

Kommentar posten