Dienstag, 25. Mai 2010

Mai geht zu Ende

.... und wir haben unseren familiären Schock ein bisschen überwunden, nicht ganz, aber wir arbeiten daran.

Dann hatten wir über Pfingsten Besuch im Garten von unserem Freunden:



Eventuell folgt ja Zuwachs in unserem großen Familienrudel und so haben wir schon einmal mit Emma geübt *gg*.

Tja das Wetter: direkt über Pfingsten war es denn ja endlich mal sommerlich, sodass wir den Garten auf Vordermann bringen konnten. Der Rest wurde gestrichen, Rasen muss schon wieder gemäht werden.

Aber seit gestern ist das schöne Wetter schon wieder passee. So haben wir einen Tag auf der Couch verbracht und heute waren wir nach der Arbeit am Strand spazieren:



Und nun warten wir auf das nächste Wochenende, dass nur Schönes bringen soll. Bis dahin müssen wir noch ein bisschen arbeiten und beten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten